normale Schriftgröße 

Quartiersbüro Sterkrade-Nord

Sie haben Fragen zum Thema „Älterwerden“? Sie benötigen Hilfestellung, um weiterhin in Ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu können? Oder Sie pflegen derzeit eine Angehörige oder einen Angehörigen und wollen Unterstützungsangebote wahrnehmen, um dieser Aufgabe bestmöglich nachkommen zu können? Mit all diesen Themen sind Sie im Quartiersbüro Sterkrade-Nord genau richtig!

Jeden Donnerstag findet in der Zeit von 10 Uhr bis 13 Uhr eine offene Sprechstunde statt, in der Interessenten erste Informationen und Beratungen erhalten. Sollten Sie tiefergehende Informationen benötigen, leitet das Quartiersbüro Ihre Anfrage entsprechend weiter, da es mit zahlreichen Kooperationspartnern zusammenarbeitet, um ein vielfältiges Angebot abdecken zu können. Hierzu gehören zum Beispiel die kommunale Wohn- und Pflegeberatung, Akteure aus der Behindertenarbeit oder auch verschiedene Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige, um diese umfassend zu schulen, damit sie der körperlichen und psychosozialen Anstrengungen gewachsen sind. Speziell hierfür wurde auch eine separate Sprechstunde zum Thema „Alten- und Krankenpflege“ eingerichtet, die jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 12 Uhr bis 13 Uhr stattfindet. Weiterhin können individuelle Termine vereinbart werden.

Quartiersbüro Sterkrade-Nord
Kooperationspartner: AWO Oberhausen

Julius-Brecht-Anger 33
46147 Oberhausen

Aufgrund der derzeitigen Baumaßnahmen finden Sie das Büro aktuell in Haus 41.

Kontakt

Quartiersbüro
Sterkrade-Nord

Quartierskoordinator:
Thomas Heipcke

Julius-Brecht-Anger 33
46147 Oberhausen

Sprechzeiten:
Do 10.00 –13.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefon 0208 8500081
E-Mail 
quartiersbuero@awo-oberhausen.de

Quartiersentwicklung und Ehrenamt
Telefon 
0208 8500081

Gesundheit und Pflege
Telefon 
0208 8500087

Wohnen im Alter
Telefon 
0208 8500084

Freizeit und Ausflüge
Telefon 0208 8500086

Gemeinnützige Seniorenunterstützung
Telefon 
0208 30471592

>> Kontaktformular

Angebote

  • Mittagstisch
  • Sportangebote
  • Pflegeberatung
  • Informations- und Diskussionsangebote
  • Gottesdienste
  • Clubnachmittage
  • Quartierstammtisch
  • Quartiersprechstunde
  • Spielenachmittage

>> weiterlesen 

Aktivitäten

Was zu welchem Zeitpunkt während der Corona-Pandemie durchgeführt werden kann, muss leider aufgrund aktueller Situationen und Vorschriften immer wieder neu entschieden werden.

Sie möchten sich aktiv in die Entwicklung der Quartiersarbeit einbringen und haben Ideen, Anregungen oder interessante Angebote, die Sie selbst vor Ort durchführen möchten? Auch dann sind Sie herzlich eingeladen, in der allgemeinen Quartierssprechstunde vorbeizuschauen!

Kooperation

Kooperationspartner des Quartiersbüros Sterkrade-Nord ist der AWO-Kreisverband Oberhausen e.V.

Angebote

montags bis freitags 12.00 Uhr
Mittagstisch – Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Tel. 62 74 86

montags 9.30 bis 10.30 Uhr
Fit & Vital – Ein Sportangebot mit leichten Übungen für Ältere
Gruppenraum unter dem Saal – Zugang über die Außentreppe

montags 12.00 bis 13.30 Uhr (jeden 2. Montag im Monat)
Pflegeberatung – Eine spezielle Sprechstunde für Ältere und deren Angehörige zum Thema „Pflege“
Quartiersbüro, Julius-Brecht-Anger 41

montags 13.00 bis 15.00 Uhr
Tabletschulung – Internet und mehr am Tablet – Infos unter Tel. 0208 – 30 47 15 92

montags (14-tägig) 15.30 bis 17.00 Uhr
Volkshochschule – Ein Informations- und Diskussionsangebot für
 Ältere zu aktuellen Themen

dienstags 9.00 Uhr (jeden 2. Dienstag im Monat)
Gottesdienst

dienstags 14.30 bis 17.00 Uhr
Clubnachmittag – Eine gesellige Runde netter Menschen

dienstags 17.00 bis 20.00 Uhr
Skatclub – Spielbegeisterte sind herzlich willkommen!

mittwochs 10.00 Uhr
Walking … ein Plus für Ihre Gesundheit!
Treffpunkt: Schaukasten, Julius-Brecht-Anger 33

mittwochs 15.00 bis 17.00 Uhr (jeden 2. Mittwoch im Monat)
Quartierstammtisch – Ein Angebot für Ältere um sich auszutauschen  und einzubringen!

donnerstags 10.00 bis 13.00 Uhr 
Quartiersprechstunde – Hier sind Sie richtig mit Ihren Fragen rund ums Älterwerden. Quartiersbüro, Julius-Brecht-Anger 41

donnerstags 15.00 bis 17.00 Uhr (14-tägig) 
Handarbeitskreis – Mal wieder stricken, häkeln, klönen?

donnerstags 15.30 bis 17.30 Uhr (14-tägig) 
Spielenachmittag – Auch hier sind Spielbegeisterte herzlich  willkommen. 

freitags 10.00 bis 12.00 Uhr
Handysprechstunde – Probleme mit der Handnutzung? Hier wird Ihnen geholfen. Infos unter Tel. 0208 – 30 47 15 92

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im Saal, Julius-Brecht-Anger 33, statt.


Das Projekt „Gemeinnützige Seniorenunterstützung“ wird in Kooperation mit dem Zentrum für Ausbildung und berufliche Qualifikation Oberhausen e.V (ZAQ) angeboten und ist ein wichtiger Baustein der Quartiersarbeit in Sterkrade-Nord. Angeboten werden hier eine Vielzahl verschiedener kostenloser Unterstützungsangebote für ältere, bedürftige Menschen in Holten/Barmingholten, Schmachtendorf, Walsumermark und Königshardt, z.B.:

  • Hilfe bei Einkäufen und Botengängen
  • Begleitung bei Arztbesuchen, Ausflügen, Spaziergängen und zu kulturellen Veranstaltungen
  • Vereinbarung von (Online-)Terminen bei Ärzten und Behörden
  • Unterstützung bei der Versorgung und Betreuung von Tieren
  • Haustechnische Arbeiten im privaten Bereich (auch bei Bewohnerinnen und Bewohnern von Einrichtungen im betreuten Wohnen und der  Pflege), die reguläre Hausmeisterarbeiten übersteigen
  • Hilfestellung bei Anfragen für Sperrmüllentsorgung, Wohnungsentrümpelung etc.
  • Gestaltung von Freizeitangeboten wie zum Beispiel gemeinsames Basteln, Vorlesen,  Malen oder Backen
  • Unterstützung ehrenamtlicher Arbeit
  • Mitarbeit bei der Durchführung Ihrer eigenen Projekte, Feste und Veranstaltungen

Sie haben Fragen, Anregungen oder brauchen Informationen?
Nutzen Sie das Kontaktformular!

Hinweis

3 + 14 =